OS X 10.8.3 Pre-release erneut aktualisiert

Apple hat die Vorabversion von OS X 10.8.3 erneut aktualisiert und Entwicklern zum Testen bereitgestellt. Der aktuelle Build trägt die Bezeichnung 12D50. Erst vor gut zwei Wochen hatte Apple auf die Version 12D44 aktualisiert und bekannt gegeben, dass alle bekannten Probleme behoben seien (wir berichteten).

Registrierte Entwickler, die bereits die früheren Ausgaben von OS X 10.8.3 getestet haben, können das Update direkt über den App Store installieren. Neue Tester hingegen müssen zunächst das OS X Software Update Seed Configuration Utility installieren, um den Zugang zu den Pre-releases im App Store zu erhalten.

OS X 10.8.3 kurz vor Veröffentlichung

Das Update von Apple’s Betriebssystem OS X Mountain Lion auf Version 10.8.3 scheint in Kürze veröffentlicht zu werden. Bereits zwei Tage nach der letzten Aktualisierung stellt Apple den Entwicklern erneut einen neuen Pre-release (12D44) zur Verfügung. Erfahrungsgemäß sind derart kurze Updatezyklen immer ein Indiz dafür, dass eine Veröffentlichung kurz bevor steht.

OS X 10.8.3 Pre-release für Entwickler aktualisiert

Apple hat für Entwickler einen neuen Pre-release (12D43) von OS X 10.8.3 Mountain Lion bereitgestellt. Das Update behebt unter anderem Probleme mit Grafiktreibern und räumt gleichzeitig bisher bekannte Fehler aus.

Registrierte Entwickler, die bereits die früheren Ausgaben von OS X 10.8.3 getestet haben, können das Update direkt über den App Store installieren. Neue Tester hingegen müssen zunächst das OS X Software Update Seed Configuration Utility installieren, um den Zugang zu den Pre-releases im App Store zu erhalten.