Fusion Drive jetzt für alle iMac-Modelle erhältlich

Im Apple Online Store steht das neue Fusion Drive jetzt für alle iMac-Modelle als Option zur Verfügung. Apple macht seine neue Massenspeicher-Lösung somit einem breiteren Publikum zugänglich. Bei der Vorstellung im Oktober 2012 war das Fusion Drive lediglich der High-End-Version des 21,5″ iMac sowie des 27″ iMac vorbehalten. Das 1 TB Fusion Drive ist bei allen iMac-Modellen gegen einen Aufpreis von 250,00 € erhältlich. Bei den 27″ iMac-Modellen ist darüber hinaus eine 3 TB-Version für 399,99 € erhältlich.

Was bedeutet Fusion Drive?
Fusion Drive ist eine von Apple entwickelte Kombination aus Flashspeicher und gewöhnlicher Festplatte. Hierbei wird das Betriebssystem auf dem schnelleren Flashspeicher abgelegt und die restlichen Daten und Programme auf der normalen Festplatte. Das Fusiondrive erscheint dem Anwender als ein einziges Laufwerk. Die in das Betriebssystem integrierte Software erkennt, welche Programme man häufig benutzt und verschiebt sie dann auf den Flashspeicher, damit diese schnellere und effizientere Performance bieten. Das Betriebssystem verbleibt in jedem Fall auf dem Flashspeicher.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Fusion_Drive